Crowdfunding Club Afterwork

Der Erfolg kommt beim Crowdfunding nicht von allein: Die gute Vorbereitung eines Crowdfunding-Projektes ist die beste Grundlage, um das Projekt erfolgreich zu finanzieren. Beim regelmäßig stattfindenden Crowdfunding Club erfahren die Teilnehmenden, wie sie ihre Kampagne optimal vorbereiten und welche Faktoren den Ausgang ihrer Kampagne beeinflussen. Außerdem gibt es Ratschläge, welche Gegenleistungen oder „Dankeschöns“ gut geeignet sind, damit möglichst viele Geldgeber und Geldgeberinnen Ihr Projekt mitfinanzieren. Wenn Sie ein Projekt planen oder sich allgemein zum Thema informieren wollen, sind Sie hier genau richtig. 
Was sind die Inhalte und was lerne ich?

Mechanismen und Funktionsweisen beim Crowdfunding
Erfolgsfaktoren beim Crowdfunding: Projektbeschreibung, Dankeschöns, Pitch-Video, Fundingziel, Deadline, Grafiken, Kommunikation
Tipps und Tricks für die Projekterstellung
Kommunikationsstrategien für eine Crowdfunding Kampagne
Diskussion von Best Cases und ggf. eigenen Projektideen
Ablauf einer Crowdfunding-Kampagne auf Nordstarter

Wer ist die Referentin?
Isabel Jansen verantwortet im Bereich Finanzierung das Thema Crowdfunding und konzipiert im Arbeitsbereich Wissen die Veranstaltungsprogramme für Berufsstarter. Sie studierte Kulturwissenschaften (B.A.) an der Leuphana Universität Lüneburg und der University of South Wales und studierte berufsbegleitend Kultur- und Medienmanagement (M.A.) am Institut KMM in Hamburg. Neben der Organisation von Kulturprojekten war Isabel Jansen im Coworking-Space Betahaus Hamburg tätig.

Informations

Thursday 27 June, 06:00 PM

till Thursday 27 June 08:00 PM

Map

map
Mindspace Hamburg Rödingsmarkt 9 Hamburg DE

More events in Hamburg

Menu

Close